Browsing category: Motivation

IMG_0323

Wort zum Sonntag

Negative Gedanken sind einfach. Man muss sich dafür nicht besonders anstrengen und sie kommen irgendwie von allein. Man muss sich nicht angewöhnen, negativ zu denken. Man macht es einfach. Ein bisschen rumjammern, weil es einem das Gefühl gibt, sich das Problem von der Seele zu reden. Aber wenn man so redet, als gäbe es keine Lösung - dann wird das Problem nur größer. Es ist einfach, negativ zu denken, denn manchmal richtet man den Fokus einfach auf die Dinge oder die Menschen, die fehlen. Und manchmal sind das sehr viele. So

Continue reading
Processed with VSCO with acg preset

Ich wachse

Ich fühle mich wie eine Blume auf einer Wiese zwischen vielen anderen Blumen. Verschiedene Farben, verschiedene Formen. Überall um mich herum sind sie höher gewachsen und schöner, bunter. Im Gegensatz zu ihnen fühle ich mich klein. Unauffällig, uninteressant. Doch langsam höre ich auf, mich umzuschauen. Ich merke, wie ich wachse. Ich bin höher und damit meine ich nicht höher als die anderen, sondern höher, als ich es gestern war. Ich bin gewachsen - für mich selbst. Es wird immer jemanden geben der "höher" ist.

Continue reading
SONY DSC

Wir haben Zeit

Vor Kurzem habe ich mir einen TED-Talk über das Thema Zeit angesehen und da gab es eine bestimmte Erkenntnis, die zwar sehr simpel ist, aber über die ich mir trotzdem noch nie Gedanken gemacht habe. Zeit haben - das ist eine Frage der Prioritäten und das war mir bereits bewusst. Ist ja logisch. Über die Zeit, die wir uns frei einteilen dürfen, können wir selbst entscheiden. Wir selbst entscheiden, womit wir unsere freie Zeit verbringen - und womit nicht. Wir selbst entscheiden, was uns wichtig genug ist, um damit unsere

Continue reading
IMG_9558_neu (2)KLEIN

Veränderungen sind gut

Früher hatte ich Angst vor Veränderungen, sah sie als etwas schlechtes. Ich dachte, wenn alles so bleibt, wie es ist, kann ja gar nichts schief gehen. Heute weiß ich: wenn alles so bleibt, wie es ist, dann wird es vielleicht nicht schlechter. Aber es wird halt auch nicht besser. Stehen bleiben ist okay, weil man damit das Risiko umgeht, hinzufallen. Aber dann verpasst man doch auch diesen krassen Moment des wieder-Aufstehens. Und das will ich nicht, denn es tut so gut, auf vergangene Momente zurück zu schauen und zu denken: ok, da

Continue reading
DSC_0036KLEINNNN

Kleine Lernmotivationen

Die Hälfte der Woche ist schon wieder rum und das Semesterende rückt immer näher. Das bedeutet: Klausuren, Essays und Hausarbeiten warten darauf, geschrieben zu werden. Ich kann mich noch ganz genau an das letzte Semester erinnern, es war meine erste Klausurenphase an der Uni und ich habe trotz allem ziemlich spät angefangen zu lernen. Ich gehöre zu den Menschen, die unter Zeitdruck viel viel produktiver und disziplinierter lernen können als die, die das ganze Semester über jeden Tag ein bisschen machen. Also hab ich im Januar

Continue reading
DSC_0377KLEIN

Über Montage, das Lesen und Motivation

Montagmorgen - ich bin Studentin und genieße das Privileg, selbst entscheiden zu können wann ich zu Hause bleibe und wann es sich lohnt zur Uni zu fahren. Ich weiß, dass nicht jeder das kann und dass es auch bei mir irgendwann nicht mehr so sein wird, weshalb ich es umso mehr schätze. Aber wenn ich zu Hause bleibe, dann schlafe ich nicht aus und mache aus dem Montag einen zweiten Sonntag. Ich stehe genau so früh auf, als würde ich zur Uni müssen und schreibe mir bei einer Tasse Tee eine To-Do-Liste für den bevorstehenden Tag. Ich

Continue reading

About me

Alina

Alina

20. Bremen. Berlinliebe. Tagebuch. Schreiben. Wasser. Reisen. Meer. Pizza. Uni. Liebe. Chai Latte. Lesen. Gedanken. Fotos. Erinnerungen. Hier und jetzt.

Signature

Follow

Follow
Follow

Popular posts

XXIV DIARIES

Kaufen Sie schöne Abendkleider online bei Queeniekleid.de